Ennser Singkreis

September 2022
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30

Ennser Singkreis mit Beethoven Konzert 

Der Ennser Singkreis wollte im November des Jahres 2020 den 250. Geburtstag Ludwig van Beethovens mit einem Kirchenkonzert gebührend würdigen. Doch Corona hat dem Plan einen Riegel vorgeschoben. Nachdem auch im darauffolgenden Herbst und im heurigen Frühjahr ein Auftritt nicht möglich war, findet das Konzert nun mit zweijähriger Verspätung am Sonntag, 06.11.2022 um 16:00 Uhr in der Basilika Enns St. Laurenz statt. Einstudiert hat der Ennser Singkreis die wunderbare C-Dur Messe des klassischen Meisters. Außerdem gelangen zwei selten gespielte Werke von Beethoven zur Aufführung. Zum einen die Konzertarie Primo Amore für Sopransolo und Orchester und zum anderen das Terzett „Tremate, empi, tremate“. Für die Umsetzung des Projekts stehen dem Ennser Singkreis die ausgezeichneten Solisten Regina Riel, Katrin Hubinger sowie Pablo Cameselle und Reinhard Mayr zur Verfügung. Begleitet werden die Sänger in bewährter Weise vom Collegium Ennsegg.

Eintritt: 25 €,

Schüler, Studenten und Senioren: 20 €.

Kinder bis 6 Jahre Eintritt frei.

Vorverkaufs-Karten erhältlich in der Bürgerservicestelle der Stadtgemeinde Enns 07223/82181-0 und online unter: www.ennser-singkreis.at

Sonntag, 6. November 2022, 16:00 Uhr

Veranstaltungsort: Basilika Enns St. Laurenz, Lauriacumstraße 4, 4470 Enns

Veranstalter: Ennser Singkreis

Plakat 2022 Beethoven C Dur Messe

Es tut uns leid Ihnen mitteilen zu müssen dass wir das für den 21.11.2021 geplante Beethoovenkonzert aufgrund der geltenden COVID Verordnungen nicht durchführen können.

Sollten Sie schon Karten bestellt und bezahlt haben wird Ihnen selbstverständlich das Geld rücküberwiesen !

Geplant ist das Werk am Sonntag den 27.03.2022 zur Aufführung zu bringen.

Plakat 2021 Beethoven C Dur Messe verschoben 300dpi

 

Der Ennser Singkreis wollte im November des letzten Jahres den 250. Geburtstag Ludwig van Beethovens mit einem Kirchenkonzert gebührend würdigen. Doch Corona hat dem Plan einen Riegel vorgeschoben und deshalb findet das Konzert nun mit einjähriger Verspätung am Sonntag, 21.11.2021 um 16:00 Uhr in der Lorcher Basilika statt. Einstudiert hat der Ennser Singkreis die wunderbare C-Dur Messe des klassischen Meisters. Außerdem gelangen zwei selten gespielte Werke von Beethoven zur Aufführung. Zum einen die Konzertarie Primo Amore für Sopransolo und Orchester und zum anderen das Terzett „Tremate, empi, tremate“. Für die Umsetzung des Projekts stehen dem Ennser Singkreis die ausgezeichneten Solisten Regina Riel, Katrin Hubinger sowie Pablo Cameselle und Reinhard Mayr zur Verfügung. Begleitet werden die Sänger in bewährter Weise vom Collegium Ennsegg.

Vorverkaufskarten gibt es im Bürgerservice ab Oktober zum Preis von

25 €/ 23 € (Vorverkauf), Schüler, Studenten und Senioren zahlen 20 €/ 18 €.

Kinder bis 6 Jahre Eintritt frei.

Plakat 2021 Beethoven C Dur Messe

IMG 9120 zugeschn b

Erste Probe am 09.09.2021, siehe Probenplan